Sie sind hier: Home > Politik >

Kohl und Thürmer-Schwestern souveräne Kunstradsport-Meister

...

Radsport  

Kohl und Thürmer-Schwestern souveräne Kunstradsport-Meister

22.10.2017, 14:49 Uhr | dpa

Kunstradsport-Weltmeister Lukas Kohl hat bei den deutschen Meisterschaften in Hamburg seinen Titel souverän verteidigt. Der 21-Jährige vom RMSV Kirchehrenbach kam am Wochenende auf 205,64 Punkte und untermauerte seine Favoritenstellung für das WM-Championat vom 24. bis 26. November in österreichischen Dornbirn.

Im Zweier-Kunstradfahren der Damen sicherte sich das Weltmeister-Duo Nadja und Julia Thürmer (RV Mainz-Finthen) zum fünften Mal in Serie den nationalen Titel. Um Einer-Kunstrad gelang Viola Brand (RSV Unterweissach) nach zuvor fünf zweiten Plätzen der erste Erfolg.

Enttäuschend endete der Wettkampf in der Hansestadt für Lisa Hattemer (RSV Gau-Algesheim). Die Titelverteidigerin und Weltmeisterin konnte nicht überzeugen und verpasste die Qualifikation für die kommende WM.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018