Sie sind hier: Home > Politik >

Deutschlands U17-Fußballer bei WM 1:2 gegen Brasilien

Fußball  

Deutschlands U17-Fußballer bei WM 1:2 gegen Brasilien

22.10.2017, 19:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kolkata (dpa) - Die deutschen U17-Fußballer haben trotz einer starken Leistung den Sprung ins Halbfinale der Weltmeisterschaft in Indien verpasst. Die Mannschaft von Trainer Christian Wück unterlag in der Runde der besten Acht dem dreimaligen U17-Weltmeister Brasilien trotz einer 1:0-Führung mit 1:2. Die DFB-Elf zeigte in Kolkata in der ersten Halbzeit ihre beste Turnierleistung, gab das Spiel aber nach der Pause aus der Hand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal