Sie sind hier: Home > Politik >

"Reichsbürgerprozess": Bewährung für Attacke auf Polizisten

...

Prozesse  

"Reichsbürgerprozess": Bewährung für Attacke auf Polizisten

24.10.2017, 14:59 Uhr | dpa

"Reichsbürgerprozess": Bewährung für Attacke auf Polizisten. Amtsgericht in Herzberg

Der Schriftzug "Amtsgericht Herzberg am Harz". Foto: Swen Pförtner/Archiv (Quelle: dpa)

Nach einem Säureangriff auf einen Polizisten hat das Amtsgericht Herzberg die Tochter einer sogenannten Reichsbürgerin zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Die 30-Jährige sei der gefährlichen Körperverletzung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte schuldig, sagte die Richterin am Dienstag. Die mitangeklagte 68 Jahre alte Mutter wurde freigesprochen, weil sich die Vorwürfe der Körperverletzung und des Widerstands nicht beweisen ließen. Die 30-Jährige hatte im Juni 2015 im Südharzer Ort Barbis dem Polizisten säurehaltigen Reiniger in die Augen gesprüht und ihn erheblich verletzt.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018