Sie sind hier: Home > Politik >

Stallone weist angeblichen Übergriff auf 16-Jährige zurück

Leute  

Stallone weist angeblichen Übergriff auf 16-Jährige zurück

17.11.2017, 00:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Sylvester Stallone hat Vorwürfe eines sexuellen Übergriffs auf eine 16-Jährige, der 1986 in Las Vegas erfolgt sein soll, zurückgewiesen. «Dies ist eine lächerliche, kategorisch falsche Geschichte», teilte Stallones Sprecherin mit. Zu keinem Zeitpunkt sei der Schauspieler von einer Behörde oder einer anderen Personen in dieser Angelegenheit jemals kontaktiert worden, hieß es in der Erklärung. Stallone und seine Sprecherin reagierten damit auf einen Bericht in der britischen Zeitung «Daily Mail», der sich auf angebliche Polizeiunterlagen aus dem Jahr 1986 bezieht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal