Sie sind hier: Home > Politik >

Willow Smith: Aufwachsen als Promi-Kind «schrecklich»

Leute  

Willow Smith: Aufwachsen als Promi-Kind «schrecklich»

27.11.2017, 09:02 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Los Angeles (dpa) - Für die US-Sängerin Willow Smith ist die Berühmtheit ihres Vaters, des Schauspielers Will Smith, eher Fluch als Segen. «Es ist schrecklich, aufzuwachsen und dein Leben hinzubekommen, während die Leute denken, sie hätten einen Anspruch darauf zu wissen, was bei dir los ist», sagte die 17-Jährige dem US-Onlinemagazin «Girlgaze». Der einzige Weg, damit klarzukommen, sei aber wohl, «sich darauf einzulassen». Man könne sein Gesicht und seine Eltern schließlich nicht ändern. Ende Oktober war in den USA Willow Smiths zweites Studioalbum «The 1st» erschienen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal