Sie sind hier: Home > Politik >

Kulturstiftung verleiht wertvolle Musikinstrumente

...

Kultur  

Kulturstiftung verleiht wertvolle Musikinstrumente

11.12.2017, 16:18 Uhr | dpa

Sachsens Kulturstiftung vergibt aus ihrem Fonds wieder zwei wertvolle Meisterinstrumente an hochbegabte Nachwuchsmusiker. Um die Violine des französischen Geigenbauers Chauppuy aus dem 18. Jahrhundert sowie eine zeitgenössische Lätzsch Bassposaune können sich nach Angaben vom Montag vor allem Mitglieder des Landesjugendensembles, Musikschüler, Preisträger von Wettbewerben sowie junge Absolventen und Studenten der Musikhochschulen im Land bis 1. Februar bewerben.

Die Stipendiaten erhalten die Instrumente jeweils als Leihgabe für drei Jahre, wobei eine Verlängerung um zwei weitere Jahre möglich ist. Insgesamt hat die Stiftung 14 Instrumente - Geigen und Celli, aber auch ein Cembalo, einen Kontrabass oder einen Flügel - im Fonds, von denen derzeit zwölf als Leihgaben auch gespielt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018