Sie sind hier: Home > Politik >

Erfolgloser Räuber in Berlin-Kreuzberg festgenommen

...

Kriminalität  

Erfolgloser Räuber in Berlin-Kreuzberg festgenommen

15.12.2017, 17:59 Uhr | dpa

Nach einem gescheiterten Raubversuch ist ein 31-Jähriger festgenommen worden. Der mutmaßliche Täter hatte am Freitagmorgen zwei junge Männer in Berlin-Kreuzberg angesprochen, wie die Polizei mitteilte. Er forderte Bargeld von dem 21 und 17 Jahre alten Duo. Auch versuchte er, dem 17-Jährigen sein Handy zu entreißen. Als dies misslang, flüchtete der 31-Jährige ohne Beute. Aufgrund der genauen Personenbeschreibung konnte die Polizei den Mann wenig später festnehmen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018