Sie sind hier: Home > Politik >

Sieg für Springreiterin Jörne Sprehe in Frankfurt

...

Pferdesport  

Sieg für Springreiterin Jörne Sprehe in Frankfurt

16.12.2017, 08:48 Uhr | dpa

Mit einem hauchdünnen Abstand von einer Sekunde hat die Springreiterin Jörne Sprehe am späten Freitagabend das Championat von Frankfurt gewonnen. In dem Stechparcours in der Festhalle der Mainmetropole zeigte die 33-Jährige mit ihrem Pferd Stakki's Jumper in 33,57 Sekunden die schnellste fehlerlose Runde. Toni Haßmann aus Münster wurde mit Channing Zweiter (0/33,58). Rang drei ging an die Niederländern Lisa Noreen mit Sabech D'ha (4/31,6). Der jüngere Bruder des Zweitplatzierten, Felix Haßmann, hatte am Nachmittag das Eröffnungsspringen gewonnen. Höhepunkt für die Springreiter bei dem Turnier ist der Große Preis am Sonntagnachmittag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018