Sie sind hier: Home > Politik >

Petrenko dirigiert Puccinis "Trittico"

...

Musik  

Petrenko dirigiert Puccinis "Trittico"

17.12.2017, 01:18 Uhr | dpa

An der Bayerischen Staatsoper hebt sich an diesem Sonntag (18.00 Uhr) der Vorhang zur letzten Opern-Neuinszenierung des laufenden Jahres. Unter musikalischer Leitung von Kirill Petrenko erklingt Giacomo Puccinis Spätwerk "Il Trittico" (Das Triptychon), eine Abfolge von drei in ihrem Charakter völlig gegensätzlichen Stücken: dem Opernkrimi "Il Tabarro" (Der Mantel), dem Rührstück "Suor Angelica" (Schwester Angelica) und der Groteske "Gianni Schicchi".

Regie führt die Niederländerin Lotte de Beer, eine Meisterschülerin des Opernregisseurs Peter Konwitschny. In ihrer Deutung erinnert sie auch an die Zeit, als das Stück entstand: mitten im Ersten Weltkrieg. Zentrales Bühnenelement von Bühnenbildner Bernhard Hammer ist nach Angaben der Staatsoper ein großer, schwarzer Tunnel, der "ins Nirgendwo" führt. Petrenko nennt Puccinis "Il Trittico" ein Meisterwerk, in dem der italienische Komponist (1858-1924) "die absolute Höhe seiner Meisterschaft" erreicht habe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018