Sie sind hier: Home > Politik >

Weihnachtsmarkt teilweise geräumt: Mann in Polizeigewahrsam

...

Kriminalität  

Weihnachtsmarkt teilweise geräumt: Mann in Polizeigewahrsam

18.12.2017, 06:18 Uhr | dpa

Weihnachtsmarkt teilweise geräumt: Mann in Polizeigewahrsam. Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Stuttgart. Foto: Sina Schuldt/Archiv (Quelle: dpa)

Auf einem Weihnachtsmarkt in Stuttgart ist am Sonntagabend ein 53 Jahre alter Mann wegen eines verdächtigen Gegenstands in Polizeigewahrsam genommen worden. Der Mann habe angegeben, einen gefährlichen Gegenstand in seinem Rucksack zu haben, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Ein privater Sicherheitsdienst war auf ihn aufmerksam geworden. Spezialisten der Polizei gaben wenig später Entwarnung. Der Inhalt sei nicht gefährlich gewesen, so der Sprecher. Während des Einsatzes war der Weihnachtsmarkt teilweise geräumt worden. Nach gut einer Stunde wurde er wieder freigegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018