Sie sind hier: Home > Politik >

Eisbrecher Polarstern bringt Güter in die Antarktis

...

Forschung  

Eisbrecher Polarstern bringt Güter in die Antarktis

19.12.2017, 16:49 Uhr | dpa

Eisbrecher Polarstern bringt Güter in die Antarktis. Das Forschungsschiff "Polarstern"

Das Forschungsschiff "Polarstern". Foto: Ingo Wagner/Archiv (Quelle: dpa)

Das Forschungsschiff Polarstern läuft am Mittwoch von seinem Heimathafen Bremerhaven in Richtung Antarktis aus. An Bord sind Lebensmittel, Treibstoff, technische Ersatzteile sowie ein Schneefahrzeug für die Neumayer-Station III, wie eine Sprecherin des Alfred-Wegener-Instituts am Dienstag sagte. Nach einem Zwischenstopp in Kapstadt wird die Polarstern Ende Januar 2018 in der Antarktis erwartet.

Anschließend werden Ozeanographen im ganzjährig von Meereis bedeckten südlichen Weddell-Meer, südlich von Argentinien, Abschmelzprozesse erforschen, die zum Abbrechen riesiger Eisberge führen können. Dort war im Juli ein gigantischer Eisberg abgebrochen und trieb danach aufs Meer hinaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018