Sie sind hier: Home > Regionales >

Diesel-Fahrverbote in Düsseldorf frühestens ab Juli 2018

Umwelt  

Diesel-Fahrverbote in Düsseldorf frühestens ab Juli 2018

22.12.2017, 14:08 Uhr | dpa

Diesel-Fahrverbote in Düsseldorf frühestens ab Juli 2018. Umweltbelastung in Düsseldorf

Messgeräte erfassen in Düsseldorf die Umweltbelastung. Foto: Martin Gerten/Archiv (Quelle: dpa)

Mögliche Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge werden in Düsseldorf nicht vor Juli 2018 in Kraft treten. Im Einvernehmen mit der Landesregierung werde der neue Luftreinhalteplan für die Stadt Düsseldorf am 1. Juli 2018 in Kraft gesetzt, teilte die Bezirksregierung Düsseldorf am Freitag mit. Ziel aller Beteiligten sei es, Fahrverbote zu vermeiden und die Grenzwerte mit anderen Maßnahmen einzuhalten.

"Wenn sich Effekte aus dem Dieselgipfel der Bundesregierung ergeben, dadurch dass den Kommunen kurzfristig eine Milliarde Euro für Luftreinhaltemaßnahmen zur Verfügung gestellt wird, sind diese einzurechnen", teilte Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher mit. Experten der Behörde hatten vor wenigen Wochen allerdings berichtet, dass es den Berechnungen zufolge fast unmöglich sei, die Einhaltung der Grenzwerte in der Landeshauptstadt ohne Fahrverbote zu erreichen.

Dabei geht es um die Senkung der Stickstoffdioxidbelastung. Die Stadt Düsseldorf war vor Gericht verpflichtet worden, mehr für saubere Luft zu tun - notfalls mit Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hatte betont, es bestehe eine staatliche Schutzpflicht für Leben und Gesundheit der Bürger.

Geklagt hatte die Deutsche Umwelthilfe (DUH), weil in Düsseldorf seit Jahren an mehreren Messpunkten die Grenzwerte für Stickstoffdioxid deutlich überschritten wurden. Das Gas kann die Lunge schädigen und zu Herz-Erkrankungen führen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe