Sie sind hier: Home > Politik >

24-Jährige nach Verkehrsunfall auf A73 in Auto eingeklemmt

...

Verkehr  

24-Jährige nach Verkehrsunfall auf A73 in Auto eingeklemmt

03.01.2018, 16:39 Uhr | dpa

Eine 24-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 73 im Landkreis Hildburghausen in ihrem Wagen eingeklemmt worden - und wurde nur leicht verletzt. Die Frau aus Coburg (Bayern) habe den Abstand zu einem vorausfahrenden Lastwagen am Mittwoch falsch eingeschätzt und sei deshalb auf Höhe der Gemeinde Auengrund auf den Anhänger aufgefahren, teilte die Polizei mit. Ihr Wagen sei in den Straßengraben geschleudert und die Frau in dem Wrack eingeklemmt worden. Feuerwehrkräfte befreiten die Verletzte aus dem Wrack. Der Sachschaden beträgt rund 35 000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018