Sie sind hier: Home > Politik >

Rätsel um Stand-up-Paddler auf dem Rhein gelöst

...

Freizeit  

Rätsel um Stand-up-Paddler auf dem Rhein gelöst

12.01.2018, 08:39 Uhr | dpa

Rätsel um Stand-up-Paddler auf dem Rhein gelöst. Stand-Up-Paddler

Ein Stand-Up-Paddler unter einer Brücke im Gegenlicht auf dem Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv (Quelle: dpa)

Das Rätsel um den vermeintlich auf dem Rhein verunglückten Stand-up-Paddler ist gelöst. Der Mann lebt. Eine Zeugin habe beobachtet, wie er mit seinem Brett das Wasser verließ, teilte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei Rüdesheim am Freitagmorgen mit. Auf den Fotos von anderen Zeugen habe sie den Mann eindeutig identifizieren können. Die Wasserschutzpolizei geht davon aus, dass der gesuchte Sportler außer Gefahr ist.

Den Beamten war am Dienstagnachmittag ein im Rhein treibender Mensch bei Oestrich-Winkel gemeldet worden. Erste Ermittlungen brachten Hinweise auf einen zwischen 50 und 60 Jahre alten Stand-up-Paddler. Zeugen hatten den Wassersportler im Ingelheimer Stadtteil Frei-Weinheim fotografiert und gefilmt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018