Sie sind hier: Home > Regional >

Dessauer Bauhaus würdigt Architekt Carl Fieger

Architektur  

Dessauer Bauhaus würdigt Architekt Carl Fieger

13.01.2018, 10:09 Uhr | dpa

Dessauer Bauhaus würdigt Architekt Carl Fieger. Kornhaus

Der Architekt Carl Fieger entwarf das Kornhaus in Dessau-Roßlau. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv (Quelle: dpa)

Die Stiftung Bauhaus Dessau widmet das Jahr dem Architekten Carl Fieger (1893-1960). "Damit wird einem ganz großen Architekten endlich Ehre zuteil", sagte eine Sprecherin. Fieger war Wegbegleiter von Bauhausgründer Walter Gropius. Das Jahresthema der Stiftung Standard passe zu ihm. Fieger habe im Spannungsfeld von Individualität und Standards gearbeitet. Er entwarf das Dessauer Kornhaus. Das Gebäude an der Elbe ist Teil eines einmaligen Ensembles von Bauhausbauten in der Stadt. Dazu gehören das Bauhausgebäude, die Meisterhäuser und die Laubenganghäuser. Die Schau "Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie" soll im März beginnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal