Sie sind hier: Home > Politik >

Stabhochspringer Holzdeppe wird Zweiter in Merzig

...

Leichtathletik  

Stabhochspringer Holzdeppe wird Zweiter in Merzig

14.01.2018, 10:58 Uhr | dpa

Der frühere Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe ist beim Hallensaison-Auftakt in Merzig Zweiter geworden. Mit 5,51 Metern landete der 28-jährige Leichtathlet aus Zweibrücken am Samstagabend auf Platz zwei hinter dem Niederländer Menno Vloon, der zehn Zentimeter höher sprang. Der Leverkusener Karsten Dilla kam mit 5,41 Metern auf den fünften Rang.

Holzdeppe, der im vergangenen Jahr lange verletzt war und bei den Olympischen Spielen in Rio in der Qualifikation scheiterte, hatte 5,51 Meter auf Anhieb überwunden. Nach mehreren ausgelassenen Sprunghöhen, ließ er auf 5,71 Meter auflegen, kam aber nicht darüber. "Ich habe mich super gefühlt. Für das, was ich mir vorgenommen habe, war das eine normale Steigerung", sagte Holzdeppe. Seinen nächsten Wettkampf wird er beim ISTAF Indoor am 26. Januar in Berlin bestreiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018