Sie sind hier: Home > Politik >

16 Verletzte nach Explosion von Touristenboot in Thailand

...

Unfälle  

16 Verletzte nach Explosion von Touristenboot in Thailand

14.01.2018, 16:36 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bangkok (dpa) - Ein Schnellboot mit 31 Touristen aus China und Thailand an Bord ist nahe der beliebten thailändischen Insel Koh Phi Phi explodiert und in Brand geraten. 16 Menschen seien bei dem Vorfall verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Kapitän und zwei weitere Menschen erlitten demnach schwere Verbrennungen. Ursache für die Explosion könnte ein Ölleck im vorderen Bereich des Bootes gewesen sein, vermutete die Polizei. Das Feuer habe dann schnell das ganze Boot erfasst und die Touristen genötigt, ins Wasser zu springen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018