Sie sind hier: Home > Politik >

Slowenien legt nach 25:25 gegen Deutschland Protest ein

Handball  

Slowenien legt nach 25:25 gegen Deutschland Protest ein

15.01.2018, 22:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Zagreb (dpa) - Slowenien hat nach dem dramatischen 25:25 im EM-Duell mit Titelverteidiger Deutschland Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt. Die deutschen Handballer hatten das Remis in letzter Sekunde dank eines Siebenmeters gerettet und damit vorzeitig die Hauptrunde erreicht. Die Schiedsrichter hatten nach minutenlanger Auswertung von Videobildern auf Siebenmeter entschieden, weil die Slowenen am Mittelkreis den deutschen Anwurf behindert hatten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal