Sie sind hier: Home > Politik >

Baskets Oldenburg erreichen Champions-League-Achtelfinale

...

Basketball  

Baskets Oldenburg erreichen Champions-League-Achtelfinale

17.01.2018, 10:18 Uhr | dpa

Baskets Oldenburg erreichen Champions-League-Achtelfinale. Rickey Paulding

Rickey Paulding (r.) mit Korbleger gegen Fabien Causeur. Foto: Hans-Martin Issler/Archiv (Quelle: dpa)

Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz der 65:85-Niederlage am Dienstag bei UCAM Murcia vorzeitig den Sprung ins Achtelfinale der Basketball-Champions-League geschafft. Durch die Niederlage von Dinamo Sassari beim AS Monaco (55:87) am späten Dienstagabend kann der Bundesligist drei Spieltage vor Schluss nicht mehr von den ersten vier Rängen verdrängt werden und hat erstmals die Playoff-Qualifikation geschafft. Das sogenannte Top16 wird in Hin- und Rückspiel ausgetragen und findet am 6. und 14. März statt. Die Sieger der ersten K.o.-Runde spielen am 27. März und 4. April um den Einzug in das Final Four (4. bis 6. Mai.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018