Sie sind hier: Home > Regional >

Couragierte Rentnerin vertreibt Einbrecher

Kriminalität  

Couragierte Rentnerin vertreibt Einbrecher

18.01.2018, 16:48 Uhr | dpa

Eine couragierte Rentnerin hat in Liegau-Augustusbads einen Einbrecher derart verunsichert, dass der unbekannte Mann das Haus fluchtartig verließ. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Donnerstag bekanntgab, hatte die 73-Jährige Geräusche in ihrem Haus gehört und war der Sache dann auf den Grund gegangen. Als sie sich plötzlich einem mutmaßlichen Dieb gegenübersah, ging sie sofort in die Offensive und stellte den Mann zur Rede, hieß es. Sie habe den Einbrecher bei dem Vorfall am Mittwoch lautstark aufgefordert, das Haus sofort zu verlassen. Der Mann folgte der Anweisung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal