Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei entlarvt diebischen Paketzusteller

Kriminalität  

Polizei entlarvt diebischen Paketzusteller

19.01.2018, 16:18 Uhr | dpa

Die Polizei in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe) ist einem diebischen Paketzusteller auf die Schliche gekommen. Der 23-Jährige steht nach Angaben vom Freitag im Verdacht, in den vergangenen Monaten etwa 50 Pakete unterschlagen und einen Schaden von rund 30 000 Euro angerichtet zu haben. Die Sendungen enthielten vor allem teure Handys oder Laptops und waren zwischen August und Dezember vergangenen Jahres verschwunden, wie es weiter hieß. Die Ermittlungsbeamten stießen bei ihren Nachforschungen zunächst auf einen 35 Jahre alten Hehler, der die Waren im Internet verhökert hatte und fanden bei Durchsuchungen schließlich auch Hinweise auf den 23-Jährigen. Der Mann hat gestanden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal