Sie sind hier: Home > Politik >

Wuppertaler Unternehmer ist neuer IHK-Präsident in NRW

...

Wirtschaft  

Wuppertaler Unternehmer ist neuer IHK-Präsident in NRW

19.01.2018, 18:19 Uhr | dpa

Wuppertaler Unternehmer ist neuer IHK-Präsident in NRW. Logo der IHK

Das Logo und der Schriftzug der Industrie- und Handelskammer (IHK). Foto: Uwe Zucchi/Archiv (Quelle: dpa)

Der Wuppertaler Unternehmer Thomas Meyer ist neuer Präsident der Vereinigung der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. Meyer wurde am Freitag zum Nachfolger von Ralf Kersting gewählt, wie die Kammervereinigung mitteilte. Der 63-Jährige leitet ein Familienunternehmen, das auf die Fertigung von Maschinenmessern für die Papier-, Metall-, Holz- und Kunststoffindustrie spezialisiert ist. Seit 2013 ist er Präsident der Industrie- und Handelskammer Wuppertal. Die IHK NRW ist der Zusammenschluss der 16 Industrie- und Handelskammern im Land.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018