Sie sind hier: Home > Politik >

Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs in Bad Oeynhausen

...

Unfälle  

Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs in Bad Oeynhausen

20.01.2018, 16:48 Uhr | dpa

Ein sechsjähriger Junge ist in einem Bad Oeynhausener Hallenbad während eines Schwimmkurses gestorben. Er wurde am Samstagmorgen leblos am Boden des Schwimmbeckens gefunden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Zwölf Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren nahmen an dem Schwimmkurs teil. Nachdem der Bademeister das Kind am Beckenboden bemerkte, wurde der Notruf alarmiert. Trotz versuchter Reanimierung im Schwimmbad starb der Junge im Krankenhaus. Die Eltern der Kinder befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalls in einem Vorraum des Bades. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018