Sie sind hier: Home > Politik >

Wildgatter wegen Sturmschäden weiter geschlossen

...

Wetter  

Wildgatter wegen Sturmschäden weiter geschlossen

22.01.2018, 15:39 Uhr | dpa

Auch vier Tage nach dem Orkantief "Friederike" gehen in Chemnitz die Aufräumarbeiten weiter. Wie die Stadt mitteilte, blieb das Wildgatter in Oberrabenstein auch am Montag geschlossen. Durch den Sturm haben herabfallende Äste und umgestürzte Bäume Zäune beschädigt und Wege blockiert. Auf dem 35 Hektar großen Gelände sind neben einheimischen Greifvögeln auch Wildkatzen, Luchse, Wölfe und Wisente beheimatet. Von diesem Dienstag an ist das Wildgatter wieder geöffnet, teilte die Stadt mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018