Sie sind hier: Home > Regional >

Bad Oldesloerin Julia Görges erstmals in Tennis-Top-Ten

Tennis  

Bad Oldesloerin Julia Görges erstmals in Tennis-Top-Ten

04.02.2018, 16:39 Uhr | dpa

Bad Oldesloerin Julia Görges erstmals in Tennis-Top-Ten. Julia Görges

Julia Görges spielt gegen Kvitova. Foto: Dmitri Lovetsky (Quelle: dpa)

Julia Görges aus Bad Oldesloe steht zum ersten Mal in ihrer Karriere in den Top Ten der Tennis-Weltrangliste. Die 29 Jahre alte Schleswig-Holsteinerin profitierte am Sonntag von der Niederlage der Französin Kristina Mladenovic im Endspiel des WTA-Turniers von St. Petersburg. Die Titelverteidigerin unterlag der Tschechin Petra Kvitova 1:6, 2:6 und rutschte damit aus dem Kreis der besten zehn Spielerinnen.

Görges hatte tags zuvor ihr Halbfinale gegen Kvitova verloren. Von Montag an wird sie nun aber dennoch im Ranking der Damen-Organisation WTA auf Rang zehn direkt hinter der Neuntplatzierten Angelique Kerber aus Kiel geführt. Damit haben es erstmals seit September 1997 und Steffi Graf und Anke Huber zwei deutsche Spielerinnen zur gleichen Zeit unter die besten Zehn der Tennis-Welt geschafft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal