Sie sind hier: Home > Politik >

Frauen übernehmen die Macht an Weiberfastnacht

...

Brauchtum  

Frauen übernehmen die Macht an Weiberfastnacht

08.02.2018, 11:38 Uhr | dpa

Pünktlich um 11:11 Uhr haben in Mainz die Frauen das Ruder am Donnerstag übernommen. Rund um den Schillerplatz beim Fastnachtsbrunnen eröffneten Tausende bunt und laut den Auftakt der Straßenfastnacht, die Weiberfastnacht.

Auch in Koblenz und Umgebung gehört das Feiern auf der Straße am sogenannten "Schwerdonnerstag" für viele Fastnachtsfans dazu - ebenso wie beispielsweise das Maskentreiben in den Straßen und Dorfgaststätten von Heimbach-Weis. In Mülheim-Kärlich startet der nur alle zwei Jahre stattfindende Möhnenumzug mit rund 500 Teilnehmern um 14.11 Uhr in Mülheim.

"Frauen an die Macht! Das ist für uns der krönende Abschluss!" sagte Kornelia Punstein vom Möhnen-Club 1950 Mülheim, dem nach eigenen Angaben mit 850 Mitgliedern größten Möhnenverein in Deutschland. Besonders im Blickpunkt stehen die Obermöhn Helga I. vom tanzenden Schuh zum Glockenturm und Möhnerich Edel I. Möhnenfürst über der Altstadt - auch der Möhnerich wird natürlich von einer Frau dargestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018