Sie sind hier: Home > Politik >

Berliner Motorrad-Tage erstmals am Gleisdreieck

...

Fahrzeugbau  

Berliner Motorrad-Tage erstmals am Gleisdreieck

08.02.2018, 13:19 Uhr | dpa

Berliner Motorrad-Tage erstmals am Gleisdreieck. Berliner Motorrad Tage

Die Berliner Motorradtage 2017. Foto: Christophe Gateau/Archiv (Quelle: dpa)

Die Berliner Motorrad-Tage (9. bis 11. Februar) ziehen in diesem Jahr vom Messegelände ins Zentrum der Stadt. Erstmals werden die Besucher in die Station Berlin am Gleisdreieck eingeladen, wie der Veranstalter mitteilte. Unter den 145 Ausstellern bei der 22. Auflage der Messe sind die großen Hersteller, die ihre neuen Modelle präsentieren. Hinzu kommen Anbieter von Zubehör, Bekleidung, Reifen und Reisen. Die Motorrad-Tage mit 23 000 Quadratmetern Fläche spiegeln nach Angaben der Organisatoren die Vielfalt des deutschen Zweiradmarkts wider, von Tourenmotorrädern über Supersport-Bikes bis zu Scramblern, Enduros und Rollern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018