Sie sind hier: Home > Politik >

Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen

...

Olympia  

Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen

12.02.2018, 03:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Pyeongchang (dpa) - Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen abzusagen und zu vertagen. Am Donnerstag kommt es nun zu zwei Rennen: Damen-Riesenslalom und Herren-Abfahrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018