Sie sind hier: Home > Politik >

Gleich mehrere Räuber machen Beute in Gießen

...

Kriminalität  

Gleich mehrere Räuber machen Beute in Gießen

13.02.2018, 14:49 Uhr | dpa

Innerhalb weniger Stunden ist es in Gießen zu zwei Raubtaten und einem Raubversuch gekommen. Die Kriminalpolizei geht von verschiedenen Tätern aus und ermittelte zunächst ohne Erfolg, wie sie am Dienstag mitteilte. Gegen 18.15 Uhr am Montag soll den Angaben zufolge ein maskierter Täter eine Angestellte in einem Getränkemarkt bedroht haben, er erbeutete 100 Euro. Vor dem Markt habe ein maskierter Komplize gewartet und Fahrräder für die Flucht bereitgehalten.

Zur zweiten Tat kam es gegen 23.30 Uhr. Ein Unbekannter soll versucht haben, eine 22-Jährige auszurauben. Er habe sie mit einem Teppichmesser bedroht. Die Frau wehrte sich mit Reizgas, worauf der Täter floh. Gegen 0.30 Uhr wurden schließlich ein 17-Jähriger und sein Bekannter in einer Unterführung beraubt. Drei Jugendliche sollen sie bedroht haben und mit einer Beute von 20 Euro geflohen sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018