Sie sind hier: Home > Politik >

Zehn-Zentner-Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

...

Notfälle  

Zehn-Zentner-Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

13.02.2018, 15:38 Uhr | dpa

Sprengstoffexperten haben in der Hansestadt Bremen zum fünften Mal binnen kurzer Zeit einen Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Rund 1500 Menschen mussten am Dienstagmittag während der Entschärfung ihre Büros und Wohnungen räumen. Nach Polizeiangaben waren 100 Einsatzkräfte daran beteiligt, die Zehn-Zentner-Bombe zu entschärfen. Auch der Bahnverkehr war von der Sperrung vorübergehend beeinträchtigt, zwischen dem Bremer Hauptbahnhof und Delmenhorst fuhren zeitweise keine Züge. Der Einsatz wirkte sich auch auf den Flugverkehr aus. Der Luftraum wurde für die Aktion gesperrt und eine Maschine nach München gestrichen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018