Sie sind hier: Home > Politik >

Frau hetzt im Streit ihren Hund auf spazierendes Paar

...

Kriminalität  

Frau hetzt im Streit ihren Hund auf spazierendes Paar

13.02.2018, 16:09 Uhr | dpa

Frau hetzt im Streit ihren Hund auf spazierendes Paar. Rettungswagen im Einsatz

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv (Quelle: dpa)

Im Streit um angeblich zu lautes Gebell hat eine unbekannte Frau in Heidelberg ihren Hund auf ein spazierendes Paar gehetzt. Durch die Bisse seien eine 50-jährige Frau und ihr 48 Jahre alter Lebensgefährte verletzt worden, teilte die Polizei in Mannheim am Dienstag mit. Nach dem Zwischenfall, der sich am Sonntag ereignete, flüchtete die Hundebesitzerin auf dem Fahrrad.

Der Streit hatte sich den Ermittlungen zufolge an einem angeblich zu lauten Bellen des Schäferhundmischlings entzündet. Im weiteren Verlauf habe die Radfahrerin das Paar beleidigt und dann den Mann körperlich attackiert. Schließlich ließ sie ihren Hund los. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018