Sie sind hier: Home > Regional >

Meuthen: Andere Oppositionsparteien sind "Nischenanbieter"

Parteien  

Meuthen: Andere Oppositionsparteien sind "Nischenanbieter"

14.02.2018, 13:09 Uhr | dpa

Meuthen: Andere Oppositionsparteien sind "Nischenanbieter". Jörg Meuthen (AfD)

Jörg Meuthen, Bundesvorstandssprecher der AfD. Foto: Armin Weigel (Quelle: dpa)

AfD-Bundeschef Jörg Meuthen hat an den anderen Oppositionsparteien im Bundestag kein gutes Haar gelassen. Die Grünen, die FDP und die Linken bezeichnete er beim politischen Aschermittwoch in Osterhofen als "desaströse politische Nischenanbieter". Die Liberalen beschrieb Meuthen als "die Christian-Lindner-Partei, älteren Semestern auch noch als FDP bekannt". Diese verfranze sich gerade wieder einmal in einer Taktik der Selbstdarstellung: "Die stehen doch heute im Kern für "Alle elf Minuten verliebt sich ein Liberaler in sich selbst"."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal