Sie sind hier: Home > Politik >

Kristina Ankerhold tritt Amt als Leiterin des Landgestüts an

...

Personalien  

Kristina Ankerhold tritt Amt als Leiterin des Landgestüts an

14.02.2018, 18:28 Uhr | dpa

Kristina Ankerhold tritt Amt als Leiterin des Landgestüts an. Landgestüt Warendorf

Eine Pferde-Statue ist auf dem Landgestüt Warendorf zu sehen. Foto: Ina Fassbender/Archiv (Quelle: dpa)

Kristina Ankerhold, Juristin und ausgebildete Pferdewirtin, übernimmt am 15. Februar die Leitung des Landgestüts in Warendorf. Die Personalie hatte das NRW-Landwirtschaftsministerium bereits im Dezember bestätigt. Offen war bislang noch, wann die 41-Jährige das Amt antritt. Die aus Nottuln im Münsterland stammende Ankerhold arbeitete bislang in der Finanzverwaltung des Landes. Nach Angaben des Ministeriums von Mittwoch hat die aktive Dressurreiterin berufliche Erfahrungen unter anderem im Landgestüt Celle gesammelt. Warendorf gilt weltweit als Vorzeigegestüt für die Nachzucht von Pferden. Der Personalwechsel war nötig geworden, nachdem das Land im März 2017 drei Führungskräfte des Landgestüts entlassen hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018