Sie sind hier: Home > Politik >

Lehrerverband: Stundenpläne wegen fehlender Lehrer angepasst

...

Bildung  

Lehrerverband: Stundenpläne wegen fehlender Lehrer angepasst

14.02.2018, 19:39 Uhr | dpa

Erfurt (dpa/th)- Nach Schätzungen des Lehrerverbandes müssen wegen fehlender Lehrer im zweiten Schulhalbjahr an drei von vier Thüringer Schulen die Stundenpläne angepasst werden. Es fehlten im Schnitt etwa 20 Lehrerwochenstunden pro Schule, teilte der Thüringer Lehrerverband am Mittwoch in Erfurt mit. Das sei das Ergebnis einer Blitzumfrage, die jedoch nicht repräsentativ sei. Am stärksten zu spüren sei der Lehrermangel bei den Grund- und Regelschulen.

Das Bildungsministerium verwies erneut darauf, dass jeder altersbedingt ausscheidende Lehrer ersetzt werden soll. Insgesamt gebe es im Januar und Februar 177 unbefristete Neueinstellungen von Lehrern an Thüringer Schulen. Eine Veränderung der Stundenpläne sei kein ungewöhnlicher Vorgang, wenn Lehrer aus dem Dienst ausschieden und neue eingestellt würden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018