Sie sind hier: Home > Politik >

Mann von S-Bahn angefahren und schwer verletzt

...

Unfälle  

Mann von S-Bahn angefahren und schwer verletzt

15.02.2018, 16:48 Uhr | dpa

An einem Bahnhof in Frankfurt ist am Donnerstagmittag ein Mann von einer S-Bahn angefahren und schwer verletzt worden. Nach den ersten Erkenntnissen habe er sich vermutlich töten wollen, sagte ein Polizeisprecher. Er sei zurück auf den Bahnsteig im Bahnhof im Stadtteil Berkersheim geschleudert worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Gleise wurden eine Stunde lang gesperrt. Sieben Züge fielen aus, 23 Bahnen verspäteten sich. Zudem wurden sieben Züge umgeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018