Sie sind hier: Home > Politik >

Asylbewerber greifen Polizisten an: Beamter leicht verletzt

...

Kriminalität  

Asylbewerber greifen Polizisten an: Beamter leicht verletzt

15.02.2018, 17:58 Uhr | dpa

Bei einem Einsatz in der Dresdner Erstaufnahme für Asylbewerber ist in der Nacht zum Donnerstag ein 37 Jahre alter Polizist leicht verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte, hatten Beamte den Sicherheitsdienst der Einrichtung unterstützen wollen, weil es Probleme mit einem jungen Mann aus Libyen gab. Der 20-Jährige habe sich den Polizisten widersetzt.

Bewohner der Unterkunft solidarisierten sich dann und bewarfen die Beamten mit Gegenständen. Gegen den Libyer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Darüber hinaus ermittelt die Polizei wegen Landfriedensbruchs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018