Sie sind hier: Home > Politik >

Usami bewahrt Düsseldorf vor erneuter Niederlage

...

Fußball  

Usami bewahrt Düsseldorf vor erneuter Niederlage

17.02.2018, 15:28 Uhr | dpa

Usami bewahrt Düsseldorf vor erneuter Niederlage. Fortuna Düsseldorf - SpVgg Greuther Fürth

Der Düsseldorfer Torschütze zum 1:1 Takashi Usami (l.) jubelt mit Kaan Ayhan. Foto: Roland Weihrauch (Quelle: dpa)

Tabellenführer Fortuna Düsseldorf hat in der 2. Fußball-Bundesliga durch einen Treffer von Takashi Usami in der 77. Minute die zweite Niederlage in Serie vermieden. Am Samstag musste sich die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel allerdings mit einem 1:1 (0:1) im Heimspiel gegen Greuther Fürth begnügen. Eine Woche nach dem 1:3 gegen Union Berlin benötigte die Fortuna lange, um zu ihrem Rhythmus zu finden. Die Gäste gingen vor 23 849 Zuschauern in der Esprit-Arena durch einen direkten Freistoß von Maximilian Wittek (10. Minute), den Rouwen Hennings per Kopf verlängerte, in Führung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018