Sie sind hier: Home > Politik >

Springreiter beim Nationenpreis-Auftakt nur Fünfter

...

Pferdesport  

Springreiter beim Nationenpreis-Auftakt nur Fünfter

19.02.2018, 07:39 Uhr | dpa

Springreiter beim Nationenpreis-Auftakt nur Fünfter. Meredith Michaels-Beerbaum

Die deutsche Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum. Foto: Uwe Anspach/Archiv (Quelle: dpa)

Ocala (dpa) - Beim ersten Nationenpreis-Start des Jahres haben die deutschen Springreiter nur Platz fünf belegt. Beim Turnier in Ocala/Florida gewann am Sonntag (Ortszeit) das Team aus Kanada mit acht Strafpunkten vor Brasilien (16). Die deutsche Nationalmannschaft kassierte 28 Strafpunkte. Beste Reiterin im Quartett war Meredith Michaels-Beerbaum aus Thedinghausen, die mit Daisy nur einen Abwurf hatte. Zum Team gehörten außerdem ihr Mann Markus Beerbaum mit Cool Hand Luke, Andre Thieme (Plau am See) mit Conthendrix sowie der in der USA lebende Christian Heineking mit Caruso.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018