Sie sind hier: Home > Politik >

Wolfsburg: Noch kein neuer Trainer für erste Übungseinheit

...

Fußball  

Wolfsburg: Noch kein neuer Trainer für erste Übungseinheit

20.02.2018, 10:49 Uhr | dpa

Wolfsburg: Noch kein neuer Trainer für erste Übungseinheit. VfL Wolfsburg: Martin Schmidt

Wolfsburgs nun ehemaliger Trainer Martin Schmidt steht am Spielfeldrand. Foto: Swen Pförtner/Archiv (Quelle: dpa)

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat noch keinen Trainer für die erste Übungseinheit nach dem Rücktritt von Martin Schmidt. Das sagte eine Sprecherin am Dienstagmorgen. Das Training war nach dem überraschenden Schmidt-Aus von 11.00 Uhr auf 16.00 Uhr verschoben worden. Falls der VfL bis dahin keinen neuen Coach findet, könnte der U23-Trainer Rüdiger Ziehl die Übungseinheit der Profis leiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018