Sie sind hier: Home > Politik >

Rückraumspieler Rivesjö kehrt im Sommer nach Norwegen zurück

...

Handball  

Rückraumspieler Rivesjö kehrt im Sommer nach Norwegen zurück

20.02.2018, 18:09 Uhr | dpa

Der schwedische Rückraumspieler Tobias Rivesjö wechselt im Sommer vom SC DHfK Leipzig zum norwegischen Zweitligisten IL Runar. Der 28-Jährige unterschrieb bei seinem ehemaligen Verein einen Dreijahresvertrag. "Die Rückkehr zu IL Runar ist für mich etwas ganz Besonderes, denn ich hatte dort drei richtig gute Jahre", sagte Rivesjö in einer Mitteilung des Handball-Bundesligisten am Dienstag. Bereits von 2011 bis 2014 hatte er für den Klub aus Norwegen gespielt. Die Leipziger hatten am Montag im Rahmen der Vertragsverlängerung mit dem lettischen Nationalspieler Aivis Jurdzs verkündet, dass der zum Sommer auslaufende Kontrakt mit Rivesjö nicht erneuert wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018