Sie sind hier: Home > Politik >

FC Bayern beginnt ohne Ribéry und Robben gegen Besiktas

...

Fußball  

FC Bayern beginnt ohne Ribéry und Robben gegen Besiktas

20.02.2018, 19:58 Uhr | dpa

FC Bayern beginnt ohne Ribéry und Robben gegen Besiktas. Jupp Heynckes

Trainer Jupp Heynckes vom FC Bayern München gibt eine Pressekonferenz. Foto: Matthias Balk/Aktuell (Quelle: dpa)

Der FC Bayern München beginnt am Abend im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Besiktas Istanbul ohne die Routiniers Franck Ribéry und Arjen Robben in der Startelf. Trainer Jupp Heynckes besetzt stattdessen die Flügelpositionen des deutschen Fußball-Rekordmeisters mit Thomas Müller und Kingsley Coman. Die Offensive komplettieren James Rodríguez und Torjäger Robert Lewandowski. Im defensiven Mittelfeld kommen Arturo Vidal und Javi Martínez zum Einsatz. Die Abwehrkette vor Torwart Sven Ulreich bilden Joshua Kimmich, Jérôme Boateng, Mats Hummels und David Alaba.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018