Sie sind hier: Home > Politik >

Werben für die GroKo: SPD-Mitgliederkonferenz in Greifswald

...

Parteien  

Werben für die GroKo: SPD-Mitgliederkonferenz in Greifswald

22.02.2018, 06:08 Uhr | dpa

Greifswald (dpa/mv)  - Im Ringen um eine große Koalition in Berlin und parallel zum laufenden Mitgliederentscheid hat die SPD-Spitze von Mecklenburg-Vorpommern die Parteibasis am Donnerstag (17.30 Uhr) zur ersten von zwei Regionalkonferenzen eingeladen. In Greifswald werden die Genossen aus dem Raum Vorpommern das Für und Wider einer Regierungsbeteiligung in einem nichtöffentlichen Treffen diskutieren. Ein zweites Treffen mit der Basis ist am Freitag in Schwerin geplant. In Greifswald muss sich SPD-Landesschefin Manuela Schwesig auf Widerstand einstellen. Der Ortsverband Greifswald hatte den Bundesvorstand scharf kritisiert, der in einem Begleitschreiben für eine Regierungsbeteiligung wirbt. Zudem bekräftigte er sein Nein zur GroKo.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018