Sie sind hier: Home > Politik >

Dynamo Dresden begrüßt DFL-Entscheidung: Aue bleibt gelassen

...

Fußball  

Dynamo Dresden begrüßt DFL-Entscheidung: Aue bleibt gelassen

22.02.2018, 10:18 Uhr | dpa

Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat im Streit um Einsatzkosten der Polizei die Entscheidung der Deutschen Fußball-Liga (DFL) begrüßt, Revision gegen das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Bremen einzulegen. "Die Exekutive und die Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit sind eine originäre Aufgabe des Staates, nicht von Verbänden oder Vereinen", sagte der kaufmännische Geschäftsführer des Vereins, Michael Born.

"Niemand kann ernsthaft ein Interesse daran haben, dass Sicherheit und Ordnung bei Fußballspielen, Konzerten und anderen Veranstaltungen zukünftig von Privatunternehmen organisiert und gewährleistet werden", meinte er. Born sieht die Gefahr, dass ein solches Urteil dazu führe, dass Sicherheit als ein wichtiges öffentliches Gut zukünftig privatisiert und kommerzialisiert werde.

Beim FC Erzgebirge Aue blieben die Verantwortlichen entspannt. "Wir warten erstmal die Urteilsbegründung ab", sagte Geschäftsführer Michael Voigt. Er sehe zunächst keinen Handlungsbedarf. Denn das Urteil betrifft nur Sicherheits- oder Hochrisikospiele. Diese haben im Erzgebirge Seltenheitswert. Selbst die Derbys gegen Dresden blieben zuletzt - bis auf verbale Entgleisungen - friedlich.

Das Oberverwaltungsgericht Bremen hatte am Dienstag entschieden, dass die DFL bei Hochrisikospielen für die Kosten des Polizeieinsatzes bezahlen muss. Die Richter argumentierten, dass nicht alle Bürger Fußball-Fans seien und deshalb nicht für den Einsatz aufkommen müssten. Die DFL wies dagegen darauf hin, dass der Staat für die öffentliche Sicherheit zuständig sei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018