Sie sind hier: Home > Politik >

Landesregierung lädt Kommunen zu Integrationsgipfel

...

Kommunen  

Landesregierung lädt Kommunen zu Integrationsgipfel

05.03.2018, 18:29 Uhr | dpa

Landesregierung lädt Kommunen zu Integrationsgipfel. Karl-Heinz Schröter bei Pressekonferenz

Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) bei einer Pressekonferenz. Foto: Bernd Settnik/Archiv (Quelle: dpa)

Die Landesregierung will gemeinsam mit Landkreisen und kreisfreien Städten die Eingliederung von Flüchtlingen verbessern. Bei einem solchen Integrationsgipfel gehe es insbesondere um die Vermittlung anerkannter Asylbewerber in Ausbildung und Arbeit, sagte Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) am Montag nach einer Konferenz mit Landräten und Oberbürgermeistern. Zudem müsse die Sozialarbeit mit Flüchtlingen ausgebaut werden, betonte Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) als Vorsitzender des Brandenburger Städtetages. Dazu sollten im Doppelhaushalt des Landes 2019/2020 zusätzliche Stellen finanziert werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018