Sie sind hier: Home > Politik >

Urlauber kommen nur über Notweg ins Skigebiet Serfaus

...

Verkehr  

Urlauber kommen nur über Notweg ins Skigebiet Serfaus

12.03.2018, 16:59 Uhr | dpa

Urlauber kommen nur über Notweg ins Skigebiet Serfaus. Winter in Tyrol

Schnee im Skigebiet Serfaus in Tirol. Foto: Christian Bruna/EPA/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Felssturz macht die Reise ins bekannte Tiroler Skigebiet Serfaus mühseliger als sonst. Die drei Orte Serfaus, Fiss und Ladis, in denen aktuell nach Angaben des Landes etwa 12 000 Touristen Urlaub machen, sind für einige Tage nur über einen Notweg erreichbar. Diese gut ausgebaute Forststraße sei für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen geeignet, sagte ein Sprecher des Landes Tirol am Montag. Der Verkehr werde blockweise im Halbstunden-Takt abgefertigt. Zuvor war die Landesstraße L19 wegen eines Steinschlags und akuter Hangrutschgefahr gesperrt worden. Die Dauer der Sperre ist noch nicht absehbar.

Nach Erkenntnissen der Geologen drohen weitere 5000 Kubikmeter Gestein abzustürzen. Am Freitag soll als Ersatz die L286, die ihrerseits nach einem Felssturz seit 24. Januar gesperrt ist, wieder geöffnet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018