Sie sind hier: Home > Politik >

Müller bestätigt Wechsel von Böhning in die Bundespolitik

...

Bundesregierung  

Müller bestätigt Wechsel von Böhning in die Bundespolitik

13.03.2018, 16:59 Uhr | dpa

Müller bestätigt Wechsel von Böhning in die Bundespolitik. Michael Müller sitzt mit überkreuzten Armen

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD). Foto: Britta Pedersen/Archiv (Quelle: dpa)

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) sieht den Wechsel seines Senatskanzleichefs Björn Böhning in die Bundespolitik mit gemischten Gefühlen. Einerseits ende damit eine jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit, sagte Müller am Dienstag am Rande einer gemeinsamen Kabinettssitzung von Berlin und Brandenburg in Neuhardenberg. Andererseits finde er es aber auch toll, dass jemand, der noch nicht 40 Jahre alt ist, eine solche Chance bekomme. Es freue ihn zudem, dass Erfahrungen aus der Berliner Landespolitik damit in die Bundesregierung eingebracht würden und es künftig einen kurzen Draht gebe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018