Sie sind hier: Home > Politik >

Streifenwagen bei Verfolgungsfahrt ramponiert

...

Kriminalität  

Streifenwagen bei Verfolgungsfahrt ramponiert

14.03.2018, 12:18 Uhr | dpa

Streifenwagen bei Verfolgungsfahrt ramponiert. Polizeifahrzeuge

Polizeifahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv (Quelle: dpa)

Mit einem ramponierten Streifenwagen ist in Arnstadt (Ilm-Kreis) der Versuch der Polizei, einen Autofahrer zu kontrollieren, zu Ende gegangen. Bei einer Verfolgungsfahrt nach dem flüchtigen 21-Jährigen am Dienstagabend knallte der Einsatzwagen gegen ein Verkehrszeichen und wurde erheblich beschädigt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Den Beamten gelang es schließlich, den Fahrer und seinen 16 Jahre alten Beifahrer zu Fuß zu stellen. Der 21-Jährige stand unter Einfluss von Drogen, bei seinem Begleiter fanden die Polizisten einen Schlagring. Der Streifenwagen musste abgeschleppt werden.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018