Sie sind hier: Home > Politik >

St. Peter-Ording startet in die Strandkorb-Saison

...

Tourismus  

St. Peter-Ording startet in die Strandkorb-Saison

15.03.2018, 06:29 Uhr | dpa

St. Peter-Ording startet in die Strandkorb-Saison. Strandkörbe

Strandkörbe werden in St. Peter-Ording transportiert. Foto: Carsten Rehder/Archiv (Quelle: dpa)

An der Nordseeküste werden am Donnerstag die ersten Strandkörbe aufgestellt. Noch vor Beginn der Badesaison warten die Schattenspender am Strand von St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) auf erste Besucher. Wegen des rauen Nordseeklimas sind die Körbe aus pflegeleichtem Kunststoff. Die robusten Strandmöbel können bei guter Pflege bis zu 15 Jahre lang das Saisongeschäft überstehen. Rund 100 Kilogramm bringt ein Strandkorb zu Saisonbeginn auf die Waage. Wenn der Wind am Strand tagelang feuchten Sand in das Geflecht bläst, könne schnell die 150-Kilogramm-Marke überschritten werden, sagte der Leiter der Badestellen, Hannes Mahnsen. Zum Schutz ihrer Gesundheit dürfen die starken Männer an den Badestellen daher die Strandkörbe nur noch mit speziellen Sackkarren bewegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018