Sie sind hier: Home > Regional >

Kurator für Dresdens Bewerbung zur Kulturhauptstadt

Kommunen  

Kurator für Dresdens Bewerbung zur Kulturhauptstadt

17.03.2018, 13:08 Uhr | dpa

Kurator für Dresdens Bewerbung zur Kulturhauptstadt. Michael Schindhelm

Michael Schindhelm wird Kurator für die Bewerbung Dresdens als Kulturhauptstadt. Foto: Jens Kalaene (Quelle: dpa)

Der Schriftsteller, Filmemacher, Theatermacher und Dozent Michael Schindhelm soll die Bewerbung Dresdens zur Kulturhauptstadt Europas 2025 vorantreiben. Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) stellte den 57-Jährigen am Samstag auf der Leipziger Buchmesse vor. "Schindhelms Expertisen bei vielen Kulturprojekten sind ein Gewinn für den Bewerbungsprozess." Der in Eisenach geborene Schindhelm sieht in der Berufung eine "große, aber auch sehr faszinierende Herausforderung". Dresden sei nicht nur die schöne, alte Barockstadt, sondern habe auch eine Dimension der Moderne.

Neben Dresden haben Chemnitz, Nürnberg, Magdeburg, Hildesheim, Hannover, Koblenz und Kassel Interesse bekundet, Kulturhauptstadt 2025 werden zu wollen. Bis September 2019 müssen die Bewerbungsbücher eingereicht werden. Im Jahr 2020 soll dann feststehen, welche deutsche Stadt neben einer slowenischen zum Zuge kommt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal