Sie sind hier: Home > Politik >

Raser überholt Videowagen der Polizei

...

Verkehr  

Raser überholt Videowagen der Polizei

18.03.2018, 15:48 Uhr | dpa

Raser überholt Videowagen der Polizei. Ein Polizeiauto

Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Zu flottes Überholmanöver mit Folgen: Ein junger Raser hat in Bremen mit viel zu hoher Geschwindigkeit einen Videowagen der Polizei überholt. Die Beamten nahmen in der Nacht zum Samstag sofort die Verfolgung des 21-Jährigen auf und dokumentierten alle weitere Verstöße. Zwischenzeitlich raste der Mann mit seinem Wagen mit 170 Stundenkilometern in einer Zone, in der 70 erlaubt waren. Mit Hilfe weiterer Streifenwagen wurde der 21-Jährige nach Polizeiangaben vom Sonntag gestoppt. Ihm drohen ein dreimonatiges Fahrverbot und eine empfindliche Geldstrafe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018